Präsidentschaftswahl – 2. Wahlgang scheint offen

Präsidentschaftswahl – Wiederwahl Dilmas im 2. Wahlgang nicht sicher

Nachdem die drittplazierte Kanditatin Marina da Silva von der PSB ihre Wähler für die Stichwahl zur Unterstützung des konservativen Kandidaten Aecio Neves aufgerufen hat, scheint die Wiederwahl der amtierenden Präsidentin Dilma Roussef von der PT nicht mehr sicher. Viele Wähler Marinas und auch Teile ihrer Partei sind ein wenig erschreckt für ihre eindeutige Unterstützung des Kandidaten der ‚Tucanos‘ – der alten ewig herrschenden Elite Brasiliens – , der zwar Versprechungen in Richtung Umweltschutz gemacht hat, seine früheren Versprechen als Gouverneur des Bundesstaates Minas Gerais auch nie gehalten hat.

Nun fürchten viele ein drohendes Rollback in der brasilianischen Politik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*